Theater

Im darstellenden Spiel lernen die Kinder sich zu präsentieren.

Selbstbewusst vor eine Gruppe zu treten, frei zu sprechen und zu agieren sind dabei Grundfertigkeiten für ein späteres Lernen.

Bei uns im Kindergarten können so, vor allem zurückhaltende Kinder, spielerisch lernen sich zu öffnen. In kleinen Gruppen werden kleine Theaterstücke erfunden, Requisiten gebastelt und Aufführungen geprobt.

Regelmäßige Besuche der umliegenden „Theaterhäuser“ (Stadttheater, Kindertheater Seifenblase, Theater im Kolpinghaus TIK) runden unser Angebot ab.